Ducato Fahrgestelle

Effizient, robust und kompromisslos in Sachen Komfort und Sicherheit
Schon ab 29.260€1 (Nettopreis)

Eigenschaften

Feststehende Ladefläche mit
Fiat Garantie
Kipper
Ein- oder dreiseitig
Verfügbar als
Maxi und 4x4 Version

Seit mehr als 35 Jahren bedanken wir uns mit Zuverlässigkeit und Leidenschaft für Ihr Vertrauen. Ihre Herausforderungen machen wir zu unseren Herausforderungen, mit mehr als 10.000 verfügbaren Versionen, ganz gleich ob es um den Transport von Gütern oder Personen geht – oder um Ihre ganz individuell zu lösende Aufgaben.

Ducato Fahrgestell mit Flachboden/Kipper

Exterieur

Ducato rundum entdecken
360°-Ansicht
360°
Vertrauen Sie auf den besten Partner für Ihr Geschäft Angebot anfordern

Interieur

Die Fahrerkabine des Ducato in 360°-Ansicht
Steigen Sie ein

Interieur entdecken
  • 0{{$index + 1}} {{$index + 1}}

Motoren

Der Ducato bringt für jede Anforderung dynamische und nachhaltige Motoren. Die MultiJetDieseltriebwerke der zweiten Generation – erhältlich auch mit Start&Stopp-Automatik und Schaltpunktanzeige – haben aber noch mehr zu bieten. So können sie dank speziell abgestimmter Getriebe zusätzliche Leistungsreserven abrufen: etwa durch ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder das automatisierte Schaltgetriebe Comfort-Matic mit 6 Gängen, das sich wahlweise im sequentiellen oder automatischen Betriebsmodus jedem Fahrstil anpasst. Der UP-Schalter optimiert die Gangwechsel des Fahrzeugs bei voller Last und an Steigungen, indem in nahezu jeder Situation automatisch der beste Motorbetrieb ausgewählt wird.
Sie möchten mehr erfahren? Konfigurieren

4x4

Bringen Sie Ihre Passagiere auch abseits befestigter Straßen ans Ziel. Der neue Ducato ist mit permanentem mechanischem 4x4-Antrieb ausgestattet, einschließlich automatischer Drehmomentverteilung durch integrierte Visco-Kupplung. Verfügbar für Modelle mit 130 Multijet Motor und kompatibel mit allen Sicherheitssystemen des Fahrzeugs.
Neigung

Sicherheit

Der Ducato ist nicht nur ein sicherer Arbeitsplatz, sondern bringt auch optimale Leistung. Dazu ist er mit den modernen Fahrkontrollsystemen ausgestattet.
Elektronische Stabilitätskontrolle ESC
Überschlagsvermeidung (Roll Over Mitigation – ROM)
Berganfahrassistent (Hill Holder – HH)
Adaptive Lastkontrolle (Load Adaptive Control – LAC)
Traction+
Bergabfahrassistent (Hill Descent Control – HDC)
Spurhalteassistent (Lane Departure Warning System – LDWS)
Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition – TSR)
Abblendautomatik (High Beam Recognition – HBR)
Regensensor
Cruise Control und Speed Limiter (CC, SL)
Reifendrucksensor (Tyre Pressure Monitoring System – TPMS)

Elektronische Stabilitätskontrolle ESC

Das System unterstützt den Fahrer in Notsituationen, z. B. bei plötzlichen Ausweichmanövern vor Hindernissen. Es überwacht elektronisch Seitenbeschleunigung, Geschwindigkeit, Bodenhaftung und Lenkausschlag. Bei Bedarf greift es in Motordrehmoment und Bremsanlage ein, damit das Fahrzeug eine bessere Straßenlage erreicht.

Überschlagsvermeidung (Roll Over Mitigation – ROM)

Bei hoher Überschlagsgefahr wird ESC durch diese Stabilitätsfunktion zusätzlich unterstützt.

Berganfahrassistent (Hill Holder – HH)

Beim Anfahren am Berg verhindert diese Vorrichtung ohne Einsatz der Handbremse – das Zurückrollen des Fahrzeugs.

Adaptive Lastkontrolle (Load Adaptive Control – LAC)

Als Teil der ESC überwacht die adaptive Lastkontrolle während der Fahrt die Ladebedingungen, vor allem Gesamtmasse und Schwerpunktposition. Ändern sich diese Parameter, übermittelt das System die Werte an die Funktionen ABS, ASR und ESC, die auf diese Weise stets mit optimaler Effizienz eingreifen können.

Traction+

Die innovative Traktionskontrolle sorgt auch auf schwierigen Terrains oder Bodenbelägen mit geringer Haftung für Antrieb. Bei zu niedriger oder fehlender Bodenhaftung eines Antriebsrades verringert das System das Durchdrehen. Das Antriebsmoment wird auf das Rad mit der höchsten Bodenhaftung übertragen. Auf diese Weise werden Richtungsstabilität und Lenkbarkeit des Fahrzeugs aufrechterhalten.

Bergabfahrassistent (Hill Descent Control – HDC)

HDC ermöglicht Ihnen, Straßen mit bis zu 50 % Gefälle zu befahren. Da Sie dabei weder Brems- noch Gaspedal betätigen müssen, können Sie sich ganz auf die Lenkung konzentrieren.

Spurhalteassistent (Lane Departure Warning System – LDWS)

Das LDWS bemerkt auch bei widrigen Witterungsverhältnissen und schlechter Sicht, ob Sie Ihre Fahrspur verlassen. Ein akustisches Signal warnt den Fahrer vor dem bevorstehenden Risiko.

Verkehrszeichenerkennung (Traffic Sign Recognition – TSR)

Damit Sie Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbot nicht übersehen, zeigt das TSR Ihnen diese auftauchende Hinweisschilder auf dem Borddisplay an.

Abblendautomatik (High Beam Recognition – HBR)

Schaltet das Fernlicht ein bzw. aus, um bei Nachtfahrten die Sicht zu erhöhen bzw. die Blendgefahr zu minimieren, indem es entgegenkommende Fahrzeuge automatisch erkennt.

Regensensor

Der Regensensor aktiviert bei zunehmendem Regen die Scheibenwischer und reguliert deren Geschwindigkeit.

Cruise Control und Speed Limiter (CC, SL)

Über die Cruise Control können Sie eine feste Fahrgeschwindigkeit einstellen. Der Speed Limiter minimiert Tempoüberschreitungen, indem er die Höchstgeschwindigkeit reguliert.

Reifendrucksensor (Tyre Pressure Monitoring System – TPMS)

Das TPMS kontrolliert kontinuierlich den Reifendruck und zeigt eventuelle Druckverluste direkt auf dem Borddisplay an.

Für die Arbeit gemacht

Wählen Sie, welche Lösung zu Ihren Aufgaben passt.

Umbauten

Der Fiat Ducato Pritschenwagen kommt in fünf Varianten mit Einzelkabine und drei Varianten mit Doppelkabine. Die Pritsche wurde direkt von Fiat Professional entwickelt und zeichnet sich durch noch mehr Vielseitigkeit und Komfort aus: Ladefläche von 4,9 bis 8,5 m², praktische Seitenteile, rutschfester Boden und zahlreiche Nutzlastkombinationen.

Mehr erfahren

Flotte

Ein Ducato reicht einfach nicht aus? Dann entscheiden Sie sich für eine Flottenlösung. Entdecken Sie alle Modellversionen, Ausstattungen und Varianten, die optimal die Ansprüche erfüllen, die Sie an Ihre Flotte stellen.

Mehr erfahren

Fiat Pro World

Am Ende eines langen und erfolgreichen Arbeitstages gibt es nur noch eins: das Leben genießen.

{{tile.displayDate}}

{{tile.title}}

#{{tag}}

{{tile.displayDate}}

{{tile.title}}

#{{tag}}

{{tile.displayDate}}

{{tile.title}}

#{{tag}}

{{tile.displayDate}}

{{tile.title}}

#{{tag}}

Möchten Sie mehr erfahren?

#selectModels#

#AnagraficText#

#Option_TITLE_PERSON#
#informative_1#
#informative_2##informative_3##informative_4#
#informative_13#
#send#

#dealer_title#

#dealer_subtitle#
#titolo_box_1# #title# #cognome# #titolo_box_2#

#titolo_box_3# #dealername# - #dealeraddress# - #dealercap# - #dealerCity#

#titolo_box_4#

#selectModels#

#AnagraficText#

#Option_TITLE_PERSON#
#you_have#
#informative_1#
#informative_2##informative_3##informative_4#
#informative_13#
#send#

#dealer_title#

#dealer_subtitle#
#titolo_box_1# #title# #cognome# #titolo_box_2#

#titolo_box_3# #dealername# - #dealeraddress# - #dealercap# - #dealerCity#

#titolo_box_4#

#selectModels#

#AnagraficText#

#Option_TITLE_PERSON#
#informative_1#
#informative_2##informative_3##informative_4#
#informative_13#
#send#

#dealer_title#

#dealer_subtitle#
#titolo_box_1# #title# #cognome# #titolo_box_2#

#titolo_box_3# #dealername# - #dealeraddress# - #dealercap# - #dealerCity#

#titolo_box_4#

1UPE des Herstellers für den Fiat Ducato Fahrgestell zzgl. MwSt. und Überführungskosten.